schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  

Information


Hinweis nach EU Cookierichtlinie
Diese Seite verwendet Cookies, um den Login und ungelesen Markierungen zu verwalten. Mit dem surfen auf dieser Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mit der Option ganz unten auf der Seite "Cookies von diesem Forum entfernen" kannst Du alle Cookies, die von diesem Forum gesetzt wurden, von Deinem Computer entfernen lassen.  

schließen

Soldaten Kampfsystem

Lebenspunkte und Schaden der Einheiten

JoeyRotten offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 27
Beiträge: 5
Dabei seit: 07 / 2016
Private Nachricht
Betreff: Soldaten Kampfsystem  -  Gepostet: 01.08.2016 - 17:56 Uhr  -  
Hy Leute,

ich habe mir die Lebenspunkte und den Schaden der Krieger aus den Spieldateien gezogen.
Bemerkenswert: Troja-Bogis haben andere Werte. Viel Spaß falls das neu für euch ist:
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 01.08.2016 - 19:30 Uhr von JoeyRotten.
Grund der Editierung: Text als PDF hochgeladen
nach unten nach oben
Schweinchen offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Sindorf
Alter:
Beiträge: 437
Dabei seit: 10 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Soldaten Kampfsystem  -  Gepostet: 02.08.2016 - 09:03 Uhr  -  
Interessant,
demnach kann der Schwertkämpfer mehr einstecken und richtet größeren Schaden an als der Bogenschütze. Wieso baut man immer nur Bogen?

Ich denke, der Health-Wert vom Hauptmann ist zu gering im Verhältnis zum Schwert.
Ein Hauptmann hält doch locker gegen 2 L3-Schwerter stand.
Gruß Schweinchen
Ich bereue nicht die Dinge die ich getan habe, sondern die, die ich nicht getan habe.
nach unten nach oben
Der_Dunkle_Siedler offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 48
Dabei seit: 07 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: Soldaten Kampfsystem  -  Gepostet: 02.08.2016 - 18:50 Uhr  -  
Die trojanischen Bogenschützen sind also schwächer als die anderer Völker, interessant.
Ob das Balancing sein soll, oder doch eher ein Argument für den Spieler, Rucksackkatapultisten zu rekrutieren? ;-)

Die Stärke der Bogis ergibt sich vor allem durch ihre Reichweite. Während bei einem Trupp Nahkämpfern immer nur an der Frontlinie gekämpft werden kann, können bei einem Trupp Bogis alle feuern, sobald der Feind nur nahe genug dran ist. Wenn man genug Schützen hat, summiert sich dadurch recht viel Schaden auf.

Es ist halt fraglich, was die Misc-Werte und die Rüstung des Hauptmanns genau machen. Ich halte es für wahrscheinlich, dass das Misc beim Hauptmann evtl. den Kampfkraft-Bonus für Truppen unter seinem Befehl darstellt, bei den Medics die geheilten LP pro Heilung, beim Rucksackkatapult evtl. irgendwie den Streuradius des Angriffs.
Aber wie genau die Rüstung des Hauptmanns funktioniert, und ob sich die Kampfkraft auch nur auf den Angriffswert der Einheiten bezieht, ist hier leider nicht ersichtlich.
Informationen zum Dunklen Volk: http://www.siedler-maps.de/user-7983.htm
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 02.08.2016 - 18:50 Uhr von Der_Dunkle_Siedler.
nach unten nach oben
JoeyRotten offline
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 27
Beiträge: 5
Dabei seit: 07 / 2016
Private Nachricht
Betreff: Danke für euer Interesse!  -  Gepostet: 04.08.2016 - 00:51 Uhr  -  
Freut mich sehr, dass sich jemand dafür interessiert.
Die Daten aus dem Speicher zu klopfen ist eine sehr, sehr ... sehr mühsame Arbeit – Aber es lohnt sich!

Dass die Troja-BS schlechter sind hab ich glaub ich schonmal offiziell von BlueByte gelesen.
Zitat
Ob das Balancing sein soll, oder doch eher ein Argument für den Spieler, Rucksackkatapultisten zu rekrutieren? ;-)

Ähh.. ja beides richtig!?

AoE Dmg bei den Rucksackträgern?? Echt jetzt?? Könnte aber auch Reichweite sein.

Ich finde die Werte sehr spannend und habe schon viele Statistiken gesammelt die sich jetzt endlich auch mit dem Programmcode vereinen lassen. Man merkt schnell dass viele Werte nicht linear sind. So etwas wie aus den Statisktiken die Wirkung der Rüstung zu erraten war eine Katastrophe ->

Zitat
Es ist halt fraglich, was die Misc-Werte und die Rüstung des Hauptmanns genau machen.

Hab ich alles schon herausgefunden!
Der Hauptmann reduziert mit seiner Rüstung den Schaden um 2, er halbiert zB den Schaden von L1 Bogis. Finde ich auch extrem cool, er stirbt erst mit dem 108-ten L1 Pfeil. Hauptmänner sind also eine Geheimwaffe gegen Einheiten mit wenig Schaden, aber schlecht gegen zB Axtkämpfer.
Zum Hauptmann-Bonus: Ich habe erforscht, dass L1 Krieger sehr stark betroffen sind. Aber je höher der Level desto niedriger der prozentuelle Bonus.

Viele Schadensmultiplikatoren sind in Wirklichkeit gar nicht vorhanden sondern eine Summe:
Ein Bogenschütze in einem Turm erhält +1 Schaden, der Steinwerfer-Bogenschütze +2. Egal welches Level.

Der Schaden der Kriegsschiffe/Kriegsmaschinen der Völker ist auch sehr unterschiedlich (setzt sich zusammen aus Schaden und Nachladegeschwindigkeit), das finde ich nicht so balanced. Ich sag nur GO VIKINGS!

Mein nächstes Ziel ist es die Formel für die Kampfkraft (kk) zu rekonstruieren - sollte nicht so schwer sein. Ich habe die Vermutung, dass der Schaden der Einheiten immer nur in N+ liegt (natürliche Zahlen .. ohne Komma). Programmatisch ergibt es Sinn sich auf Integerwerte zu beschränken, das ist in vielen Spielen so.

Damit wäre es sehr Vorteilhaft in Spielen in denen zB sowieso nur L3 Schützen rekrutiert werden die "effektiven Schwellwerte" zu kennen. Als Beispiel:

L3 Schütze mit 100% kk => 8 Schadenspunkte.
Erst bei 9/8 = 112,5% kk steigt der Schaden auf 9 Schadenspunkte.
Und bei 10/8 = 125% kk steigt der Schaden auf 10 Schadenspunkte.

Aber:

L3 Schwertkämpfer mit 100% kk => 20 Schadenspunkte.
Bei 21/20 = 105% steigt der Schaden auf 21 Schadenspunkte.. durch den höheren Schadenswert sind die Schwellwerte viel näher beieinander. Daher sollte man seine kk den schwächsten verwendeten Einheiten anpassen.

Wenn jemand wissen will wie man an die Daten kommt, schreibt mich an: paul.puntschart@gmail.com.
Ich habe haufenweise Daten, und auch die Möglichkeit Mods für Siedler 4 zu schreiben.

Naja, liebe Grüße :-) gg hf,

Joey Rotten
nach unten nach oben
 
     

Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 26.06.2017 - 19:14